LED-Beleuchtung

Wer von einer alten Beleuchtungsanlage auf LEDs wechselt, spart über 50 Prozent Energie ein, in Kombination mit einem modernen Licht-Managementsystem sogar bis zu 75 Prozent. Kein Wunder, dass die Leuchtdioden immer mehr Beleuchtungsaufgaben in Städten, Büros, Schulen und Wohnräumen übernehmen. Außerdem überzeugen Sie auch durch ihre Vielseitigkeit: LEDs bieten Lichtlösungen für nahezu jede Anwendung.r kommt der Inhalt hin

Mit Lichtmanagement werden LEDs intelligent

 

Die ESL hat für die unterschiedlichsten räumlichen Vorgaben und persönlichen Ansprüche ein schlüssiges LED-Lichtmanagement parat.  So kann der Lichtkomfort maximiert und gleichzeitig die Energiekosten gesenkt werden.  Einfache Wartung, tageslichtabhängige Regelung, Präsenz- und Zeitschaltung sowie Dimmbarkeit bieten viel Einsparpotenzial.  Die ESL integriert das neue Lichtmanagementsystem auch problemlos in vorhandene Gebäudesteuerungen.

Wohlfühlatmosphäre lohnt sich, auch finanziell

 

Eine gelungene Lichtlösung steigert das Wohlbefinden. Im Büro können Mitarbeiter konzentrierter und motivierter arbeiten. Zuhause kann man sich viel besser entspannen, auch weil die neuen Lichtlösungen mehr Sicherheit bringen.

Die ESL plant und installiert vielfältige LED-Beleuchtungslösungen, zum Beispiel:

  • In sporadisch genutzten Räumen (Flur, Bad …) wird das Licht per Präsenzmelder automatisch gelenkt oder ganz ausgeschaltet.
  • Ganz flexibel lassen sich einzelne Leuchten, Räume und auch ganze Gebäudeanlagen je nach Aufgabe steuern.
  • Durch tageslichtabhängige Regelungen kann viel Energie gespart werden.
  • LEDs strahlen verlustfrei Licht auf Schreibtische und Arbeitsflächen. So kann konzentriert gearbeitet werden.
  • Mit dynamisch wechselnden Lichtfarben und Helligkeiten kommt der Biorhythmus in Schwung. Neutralweißes Licht am Morgen wirkt aktivierend, warmweiße Töne am Abend beruhigen.